Anmelden
Anschlussfinanzierung

Heute günstige Zinsen für Ihre Anschluss­finanzierung sichern

Mit einem Forward-Darlehen sind Sie auf der sicheren Seite und vereinbaren feste Niedrig­zinsen für lange Zeit. So können Sie Ihre Bau­finanzierung genau kalkulieren und bekommen große Planungs­sicherheit für Ihre Anschluss­finanzierung.

Ihre Vorteile mit einem Forward-Darlehen:

  • Frühzeitige Entscheidung
  • Hohe Planungs­sicherheit
  • Günstige Zinsen über die gesamte Festzins­periode
So geht es

So einfach funktioniert ein Forward-Darlehen

Ein Forward-Darlehen ist ein Darlehen im Voraus. Sie schließen den Darlehens­vertrag mit allen Konditionen deutlich früher ab als Sie das Geld ausgezahlt bekommen, sichern sich aber im Voraus den aktuellen günstigen Zins­satz. Auch wenn sich in Zukunft die Zinsen ändern, bleibt der einmal vereinbarte Zins­satz bestehen.

Günstige Anschlussfinanzierung sichern

Ein Forward-Darlehen wird sehr oft als Anschluss­finanzierung verwendet. Denn bestehende Bau- und Immobilien­finanzierungen sind nur über eine bestimmte Zeit an einen einmal festgelegten Zins­satz gebunden. Läuft diese vereinbarte Zins­bindung für Ihre Bau­finanzierung demnächst ab, oder Sie haben ein Kündigungs­recht, können Sie sich schon jetzt ein sich anschließendes Forward-Darlehen vertraglich sichern.

Forward-Periode: die Vorlaufzeit Ihres Darlehens

Die Forward-Periode ist die Zeit­spanne zwischen dem Abschluss des Vertrags und dem tatsächlichen Beginn der Laufzeit – also dem Zeit­punkt der Auszahlung. Sie kann einige Monate oder mehrere Jahre lang sein. Für diese „Vorrats­haltung“ des Darlehens zahlen Sie einen geringen Zins­aufschlag. Gleich­zeitig sind Sie aber auch gegen steigende Zinsen versichert.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt

Wir befinden uns aktuell in einem historischen Zinstief. Für Kredit­kunden sind jetzt die besten Voraus­setzungen, um günstige Finanzierungen abzu­schließen. Mit einem Forward-Darlehen sichern Sie sich jetzt den momentanen Zins­vorteil für viele Jahre.

Beratung
Rechner

Ihre Anschlussfinanzierung.

Sichern Sie sich günstige Zinsen für Ihre bestehende Sparkassen-Baufinanzierung.
Bestimmen Sie zunächst, welcher Teil Ihrer Restschuld weiterfinanziert werden soll. Nach dem Klick auf "Weiter" wird Ihnen die monatliche Rate angezeigt. Vereinbaren Sie bitte auf der Folgeseite einen Beratungstermin.


Euro

Nettodarlehensbetrag:
 Euro
Ihre Rate:
 Euro
Effektiver Jahreszins: - %, Gebundener Sollzinssatz: - % p.a., Dauer Sollzinsbindung - Jahre**
* Pflichtfeld

**Finanzierungsmöglichkeit mit repräsentativem Beispiel

Ihre Finanzierungsmöglichkeit:
Effektiver Jahreszins: - %
Gebundener Sollzinssatz: - % p.a.
Dauer Sollzinsbindung: - Jahre
Nettodarlehensbetrag: - Euro

Hinweis: Die Berechnung erfolgte auf Basis der angenommenen Konditionen, diese können sich in Abhängigkeit von der persönlichen Situation und durch Konditionsänderungen erhöhen oder reduzieren.

Repräsentatives Beispiel: 1,34 % effektiver Jahreszins bei 80.000 Euro Nettodarlehensbetrag und Grundschuldsicherung mit für 10 Jahre gebundenem Sollzinssatz von 1,30 % p.a, zzgl. Grundschuldeintragungs- und Gebäudeversicherungskosten.

i